Facebook

Samstag, 19. Dezember 2009

Klima-Klimakterium (II-IIa)- THE solution (s)

So,
wie ~~ vorhergesehen:

Hier die 3 wichtigsten vorläufigen Lösungsansätze:


USA:
Big SW- Solution.
Bill Gates persönlich schreibt unter Aufsicht Obamas das vielzeilige ***- Programm.
Der Anzeigestab kann in 7,2 Mio Farben dargestellt werden, ist von 2 mm  bis zur Raketengröße skalierbar und singt den Thermometerstand (-2°) siebzehnstimmig  in einstellbaren dur- bis  moll- Variationen.
Ab XP, bis 8,2-  nicht LINUX- kompatibel.
Auf dem weissen Haus wird ein 50m hohes, beleuchtetes Dreh- Thermometer installiert.
(***) geheim.

China:
Mao Tse Tung wird geweckt und installiert persönlich einen Nagel mit Beschwörungszettel und Schleife.
Die Anzeige wird  per Dekret niedergezwungen.
Anschließend wird eine Gedenktafel drüber montiert.
Mao legt sich wieder nieder.

EU:
Unter Aufsicht einer ältlichen Dame  Frau  wird in langjähriger Arbeit unter Mitsprache der Bankster, Vorstandsvorsitzenden aller DAX- relevanten Gesellschaften, Sar- kotzys, Verlust- Tonis oder so ähnlich usw. ein 7239 Seiten starkes Gesetzeswerk verabschiedet, dass jede Temparatur um 2° niedriger angegeben/ angezeigt werden muss. Der Leiter der Entbürokratisierung Edmund St. vereinfacht es auf 17 322 Seiten, aber dünneres Papier und beidseitig kleingedruckt.
Und das in Rekordzeit von 17,3 Wochen mit 1000 Aushilfe- 1€- Kräften.

Fröhliche Schreinachten.
http://www.helmut-rottler.eu/

Keine Kommentare:

Kommentar posten