Facebook

Freitag, 16. April 2010

Raus aus Afghanistan !

Diese dumme Wichtigmacherei, dort mit Knallbumm Ordnung schaffen zu wollen, muss sofort aufhören.
Die Herren Terroristen ziehen nämlich einfach wegen hoher Beweglichkeit (die den Herren Militärs zumindest geistig und ihren mit dummen vaterländischen Sprüchen vorsalbadernden Poly- Diggern* fehlt), ein Häuschen weiter.
Mit jedem vom Steuerzahler bezahlten Schuss wird ein potentieller Sympathisant generiert, mit jedem vom Steuerzahler unfreiwillig mitfinanzierten umsonst Gestorbenen bewiesen, dass dieser unselige Schwachsinn SOFORT aufhören muss.
"Deutsche, wollt ihr den totalen Krieg?" singen heute Gottseidank nur noch Dummköpfe und Ewiggestrige.
Oder soll in Zukunft jeder Staat , der so idiotisch ist, diesen dumpfen Typen Unterschlupf zu gewähren, besetzt werden?
Dass es im Hinblick auf die  latente bis reale Bedrohung absolut nichts bringt, sieht und hört man leider tagtäglich.
Man muss das Übel an der Wurzel packen, und das funktioniert garantiert nicht mit Kaliber je dicker desto bumms.
Das freut nur die Waffenhersteller, Schieber, Kriegsgewinnler und sonstige gewissenlose Raffgierige.
Notabene: Deutschland ist Waffenexporteur Nr. 3
Da liegt unter Anderem der Hase auf der Schnellfeuerkanone.
Die Zeiten haben sich geändert, setzt euer Hirn ein, wenn ihr eines habt !!!

Also NOCHMAL:

Schluss mit dem Schwachsinn in Afghanistan !!!

* Poly- Digger sind die Sorte dahergewählter Herrschaften, die als Vorzeige- Marionetten an den Schnüren verschiedenster Parteispenden- Interessengruppen hängen.
Prelliner* Bubenkiste (oder Pupenkiste, ganz nach Gusto).
*Das ist Berlin geworden.

Nachtrag: 
Wenn es nach dieser Kanzlerin ginge, könnte es so weitergehen,
wenn es nach dieser Kanzlerin gegangen wäre, sässen heute noch viele Befehlsempfänger im Irak, zum Sterben und Steuergeldverpulvern.
Sie wollte  so gerne den unsinnigen Ölhunger- Einmarsch dieses Bush mitmachen und mitfinanzieren. Sollte man nie vergessen !!
Das ist Sache !!

Keine Kommentare:

Kommentar posten