Facebook

Samstag, 8. Mai 2010

2. Mail an Gott

Grüss Dich Gott, lieber Gott, das mit dem Spiegel weisst ja noch von der letzten Mail.
Also, Deinem Provider kannst schon mal anständig einen auf den Rüssel hauen, eine Antwort hab ich bis jetzt nicht bekommen, nicht mal einen Blitz.
Oder: Bist Du vielleicht vor Kurzem ohnmächtig geworden, wie Deine Ebenbilder die blöde Knallerei erfunden haben? Ist ja noch nicht so lange her für Deine Verhältnisse, so um 1000 rum, Genaues weiss man nicht , weils den Erfinder vermutlich ein bisschen beschädigt hat, der erste Kollateralschaden im friendly fire, gewissermassen.
Das war so ein gelb gefärbtes Exemplar in Chinesien, ich glaube, der wollte nur den Big Bang nachbasteln (so wie's die heut noch machen- oder gemacht haben, bis sie's endlich besser konnten als die Erfinder). Manchmal wenigstens., und der hat ein bisschen zuviel Salpeter erwischt oder so.
Also, wenn wir schon beim Ebenbild sind, so glücklich warst da nicht, das muss ich Dir schon aufs allmächtige Auge drücken. Ich weiss ja nicht, in wieweit Du Zulieferanten verwendest, aber dem, der die Hohlbirnen mit dem grauen Matsch befüllt, kannst schon mal eins auf die Finger klopfen, denn der verwendet viel zu viel Lehm und nur gaanz wenig Eiweiss, der Lehm härtet dann aus und Deine Ebenbilder verhalten sich schlimmer als die Halbaffen im Neandertal, nur dass sie noch mehr Blödsinn machen können, weil halt das Schlitzauge den Bumsstoff erfunden hat.
Eigentlich wär da mal eine Rückrufaktion angesagt, da kannst vielleicht mal ein paar Experten bei Autobastlern fragen, wie das geht. Die rufen da Millionen von ihren Kisten zurück, nur weil ein Federl klemmt und die Benutzer zu blöd sind zum Bremsen. Also, so ab Nero wärs schon angebracht mit der Rückruferei, vorher wärs vielleicht nicht so gut, weil man dann auch noch das dicke Buch umschreiben müsste, Du weisst schon. Eigentlich bräuchtest die nach dem Einsackeln gar nicht mehr zurücklassen, so lang wirds ja nimmer hin sein bis zum Jüngsten Tag, schätz ich mal, vorausgesetzt, Du wachst vorher wieder auf und haust mal ordentlich auf den Tisch. Nötig wärs schon lang, das sag ich Dir.
Denn soviel Scheiss wie in letzter Zeit ist glaub ich noch nie produziert worden- wie auch, früher warns ja noch blöder als heut und das will was heissen.
Da sind 3 Exemplare von der schlimmsten Sorte, die kannst alle einsammeln und behalten. wenn die Autotandler das mit ein paar Millionen schaffen, packst es Du auch, denn die sind ja nicht mal allmächtig.
Aber, wennst allwissend bist, hast es eh schon gelesen, was ich damals über die geschrieben habe: das war alledings in der Sauermilchstrasse, auf Merde in TÜTland, (kennst eh).
Da haben jetzt ein paar so Schlaumis bei den Amis so eine komische Zeitung entwickelt, wo jeder ungebremst seinen Senf reinschreiben kann, das machen die auch alle, und vor lauter reinschreiben kommen sie meistens weder zum Lesen noch zum Denken. Und das Schlimmste: das heben die auch noch alles auf, was da verzapft wird, frag mich schon, wo die das alles hintun.
Fressbuch oder so ähnlich heisst das Glump, glaub ich.
So, jetzt langts für heut, morgen ist auch noch ein Tag (es sei denn Du haust rein).
Behüt Dich Gott und ich verbleibe Dein
h.
PS.: Wennst den Rückruf machst, ich komm nicht, wenigstens nicht gleich. (Hoffe ich).
Und am Sonntag- zu schwarz brauchst da nicht malen, weisst schon.
Oder Du legst in Deiner Güte mal überall RÖTEL- Stifte aus, das mit den Kreuzln ist a bisserl zu primitiv, findest nicht?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen