Facebook

Freitag, 28. Mai 2010

Wirtschaftsinteressen = Freiheit

Jetzt ist es raus:
Diese Freiheit wird in Afghanistan so vehement idiotisch verteidigt.
Das lohnt sich aber. Für die Gross- Grösstkopferten. WIE IMMER.
Da muss erst der Köhler seinen Senf dazugeben, bis das mal richtig klar wird.
Danke, danke, danke.
Raus mit der Bundeswehr aus Afghanistan!

Keine Kommentare:

Kommentar posten