Facebook

Mittwoch, 12. Mai 2010

Zitro- Zwanzgerl- der ultimative Parahobelpreis

Der Herr Nobel hat ja mal das Dynamit erfunden. Das war, im wahrsten Sinn des Wortes, ein durchschlagender Erfolg. Ein Mini- BIG- Bang gewissermassen, je nach Menge.
Das hat ihn persönlich so schockiert, dass er den Nobelpreis gestiftet hat. War ja nicht schlecht.
Also: mit einem Sprengstoff kann ich als Kriegsgegner natürlich nicht dienen
- in Worten sporadisch möglicherweise-
aber einen Preis hätte ich auch anzubieten: das

ZITRO- ZWANZGERL


Jetzt wird sich mancher denken (0(:-): wie kommt jetzt der (**) auf 20 Cent?
Diesem liegt folgende Überlegung zugrunde: ganze Euros sind weg, bevor sie gedruckt worden sind, so ein nichtswürdiges wenigwertes Zwanzgerl dagegen- da rümpft nicht mal der "Haste maln Euro?" die kalte Nase.
Erste würdige Aspiranten für diese Aus- Zeichnung wären beispielsweise: der 
Gelbe* und die Schwarze*
* Namensnennung erfolgt aus Datenschmutzgründen nicht.
** was man halt so denkt, einfach hineindenken.. mir ist es eher wurscht.
Eventuelle Mitläufer/ Sympathisanten/ Konspiranten/ sonstige --anten
werden zwecks Stiftungsgründen gebeten, anzu- oder auch nicht.

Keine Kommentare:

Kommentar posten