Facebook

Montag, 18. Oktober 2010

Strompreise- Preise- Erhöhungen

Da steigen sie wieder, die Strompreise, weil durch Irrsinns- Subventionen die Solarenergie gefördert werden muss.
Auf allen Dächern derer, die Dächer haben.
Sprich: die eh haben.
Also wieder die..
Wie gehabt, seit diese "Wunsch- K.O.- alition" am unseligen Werk ist.

Und die Gewinne der Stromerzeuger, eine willkommene Gelegenheit , draufzubuttern und die Renditen in Höhen zu katapultieren, die dem Herr Westerwelle und der Frau Merkel wieder Parteispenden (oder so ähnlich) fett einfahren.
Während die Kommunen nicht mehr wissen, wo sies hernehmen sollen.

Diese reGIERung ist absolut unfähig und mit ihrer Scherenöffnungs-"politik" asozial und untragbar.
Man sollte die Bretter vor den Hirnen derer, die hier am Ruder sind, mit Solarzellen bepflastern, so würden sie wenigstens zur Erleuchtung Anderer beitragen.
Das war mal eine Illustration zur Subvention der Windenergie, jetzt noch ein Brett mit Solarzellen vors Hirn- zum Malen bin ich zu faul.
Ausserdem muss ich Strom sparen.

Keine Kommentare:

Kommentar posten