Facebook

Montag, 29. November 2010

Wikileaks

Das freut mich ja sehr, dass die Oberpfeifen- Nullen mal hören&sehen was man im Ausland von ihnen hält.
Teflon- Merkel: also das muss man erst testen, wieviel faule Tomaten und/ oder Eier ein (Reit-) Hosenanzug (erbswurstgrün) abkann, ohne durchzunässen.
Das gelbe Krokodil: einfallsloser demagogischer Dampfplauderer, fernalimentiert und -gesteuert.
Ich wüsste was Besseres, aber das sage ich lieber nur in abhörsicheren Räumen.
Sie bräuchten also nicht unbedingt Wikileaks, nur fragt blöderweise bloss keiner.
Meine Frage: Wie entmerkelt man eine Bananenrepublik?
"Einpfirsichen"- die germanische Version des amerikanischen Impeachments, hatte ich hier vor langer Zeit bereits angeregt.
Die Zeit drängt.
Da könnten sich ambitionierte Klugscheisser endlich mal nützlich machen.
Entweder:
Impeachen
(in Pfirsich einlegen)
freie Übersetzung 
oder siehe Zeichnung.
(bereits verjährt).

Keine Kommentare:

Kommentar posten