Facebook

Sonntag, 22. Januar 2012

Der nahezu ultimative Alptraum

Man wünscht es kaum dem ärgsten Feind:
Nach ca. zehn bis 15 Litern Angstschweiss horrorgepeinigt mit jagendem Herzen und Blutdruck bis zur Explosionsgefahr aufzuwachen.
Weil eine highheeldaherstöckelnde vielfach überstrichene, wasserstofferhellte Geisterbahn- Scheuche, die, um dem Fass die Krone ins Gebiss zu schlagen, auch noch in der abscheulichsten Art mit einem ostgeprägten Slang behaftete All- Gemeinstplätze vor sich hin sabbert, dass es einen graut bis kurz vor einem Schlaganfall.
Irgendwo muss ich das herhaben, ich weiss nur beim besten Willen nicht, wo.
Oder doch?
Nein, lieber nicht.

Keine Kommentare:

Kommentar posten