Facebook

Sonntag, 28. Oktober 2012

Waldmaus mit Ess- Störung

Nachdem es ja wegen der Klima- Erwärmung schon im Oktober ganz feste schneit, hat es so ein Minimausi ganz schön schwer.
So sah es heute morgen beim Vogelhaus- Maus- Hotel aus:

 die beiden Vogelhäuschen rechts/ Bildmitte (rote Ummalung) mit zugeschneiten Dächern.

Und drin sitzt:

 das Waldmause- Männlein und mampft.

Aber NUR, solange es nicht durch irgendwelche Riesenvögel- Monster gestört wird (Video):

 
http://youtu.be/auz19n0xxt0

ich werde entweder eine abgeteilte Fluchtecke oder eine ausgenommene Kokosnuss für die Maus einrichten.
Aus dem armen kleinen Kerl wird sonst nie was, wenn er dauernd so rennen muss.
Sie wohnt unterhalb des Busches in einer Erdhöhle.

Anmerkung zur Ehrenrettung:

Das letzte (und einzige) Wort im Video entsprang der Tatsache, dass der Kamera- Akku leer war.....

Es wir gesucht: ein NAME für die Maus.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen